15.06.2017

Glyphosat: Europaabgeordnete weiter gespalten

In der Entscheidung um die geplante Wiederzulassung des Herbizidwirkstoffs Glyphosat müsse sich die EU-Kommission an die "Konvergenz der wissenschaftlichen Meinungen" halten, betonte...weiterlesen »


16.05.2017

IGP Dialog: Europa muss sich aktiv in Forschungs- und Entwicklungs-Diskurs einbringen

Forschungsstandort Europa fällt international zurück - Wissenschaftlicher Transfer ist Grundvoraussetzung für höhere Akzeptanz von Forschung und Entwicklung sowie Innovation Der vierte IGP Dialog stand im Zeichen der...weiterlesen »


17.04.2017

Kremser Gespräche 2017: Nanoviren - eine Bedrohung für den Leguminosenanbau in Österreich

Kremser Gespräche 2017 Die Österreichische Arbeitsgemeinschaft für Integrierten Pflanzenschutz (ÖAIP) schreibt im Rahmen der Veranstaltungsreihe Kremser Gespräche einen Workshop aus zum Thema: Nanoviren – eine...weiterlesen »


12.04.2017

EU genehmigt Übernahme von Syngenta durch Chemchina

Unter Auflagen genehmigt die EU-Kommission die Fusion von Syngenta und ChemChina. Man verständigte sich auf den Verkauf von Sparten, die den Wettbewerb eingeschränkt hätten. "Die Unternehmen sind auf unsere Bedenken...weiterlesen »


15.03.2017

Glyphosat: ECHA bestätigt die Unbedenklichkeit

Der Ausschuss für Risikobeurteilung (RAC) der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) hat die Einstufung von Glyphosat als nicht krebserregend bestätigt. Christian Stockmar, Obmann der IndustrieGruppe...weiterlesen »